Mythologischer Textzyklus

Ekstase

Dionysische Ekstase

 

 

Wilde Wogen,

schwappen und branden,

an die brüchigen Küsten,

vager Vernunft.

 

 

Launige Lust,

tobt und tost,

in den geheimen Gewölben,

sanfter Seelen.

 

 

Glutvolle Gier,

verletzt und verzehrt,

befreit das Tier,

das hetzt und begehrt.

 

 

Lachendes Laster,

Quell’ rastloser Reue,

verlässt die Welt im Schwanken,

schon verblichen in Gedanken.

 

 

Max Bauer

Dezember 2018

München

 

Goldener Dionysos
Goldener Dionysos
Träumender Dionysos
Träumender Dionysos

 

Grenzgänger

 

 

 

Ich grüße Dich, berauscht Tanzender,

 

Wogen der Lust will ich erfahren!

 

Ich rufe Dich, tanzend Berauschter,

 

Wohlgefühl will ich immerzu begehren!

 

 

 

Du bist ein gieriger Löser,

 

eine jede Ordnung Verzehrender.

 

Schnell bist Du ein lösender Gieriger,

 

tiefe Einblicke Eröffnender.

 

 

 

Dionysos, fröhlich Taumelnder,

 

Gefühl und Geist Erweiternder,

 

lachend und tanzend ziehst du weiter,

 

verlässt mich, deinen berauschten Begleiter.

 

 

 

Max Bauer

 

Dezember 2018

 

München

 

Überwindender Dionysos
Überwindender Dionysos
Leidenschaftlicher Dionysos
Leidenschaftlicher Dionysos

Eben Gedachtes, erlebt und schon in Gedanken verblichen.

 

Kairos, der Augenblick

 

 

 

Er naht mit schnellen Schritten,

nie ist er auffällig oder beritten,

stets herbeigesehnt, doch oft unerkannt,

meist gering geschätzt und verkannt.

 

 

 

Es blitzt seines Messers scharfe Schneide,

scheu sucht er rasch das Weite,

sein wallender Schopf ist bereits entglitten,

sein kahler Hinterkopf nicht wohl gelitten.

 

 

 

Das flinke Nähern leider nicht gesehen,

vorbei, die Zeit des Entscheidens,

Reue folgt, statt dem gedachten Geschehen,

vertan, eine Zeit des zufriedenen Freuens.

 

 

 

Der heiß begehrte flüchtige Weggefährte,

der schon in Gedanken ein Hoffen nährte,

ist im Leben der rechte Augenblick,

mit der rechten Wahl, geneigt dem Glück.

 

 

 

Max Bauer

 

Dezember 2018

 

München

.

Kairos, der rechte Augenblick
Kairos, der rechte Augenblick